Öko-Euro: Veranstaltungen nach fair.nah.logisch. Kriterien finanziell fördern

ID: 89
Erstellt von Sandra Uhlich am 26.03.2020 um 12:54 Uhr
Einkauf und Beschaffung

Öko-Euro: Das Bistum könnte für Veranstaltungen einen Öko-Euro einführen, bei dem die Veranstalter nach einem Nachweis, dass die Kriterien fair.nah.logisch. für die Veranstaltung eingehalten wurden, einen Zuschuss für die Veranstaltung bekommen (unabhängig von weiterer Förderung)

Kommentare (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.