Gemeinsam können wir etwas verändern.

Die Evangelische Landeskirche in Baden und die Erzdiözese Freiburg verbindet eine langjährige Kooperation im kirchlichen Klimaschutz. Einiges haben wir schon erreicht, doch die Dringlichkeit weitere Anstrengungen zu unternehmen, bleibt ungebrochen.

Seien Sie dabei und beteiligen Sie sich aktiv an unseren neuen Klimaschutzkonzepten!

Klicken Sie einfach auf das Kirchenlogo, für dessen Klimaschutzkonzept Sie sich einbringen möchten! Dort haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen zu äußern oder über Vorschläge zu diskutieren.

Zwar steht das Klimaschutzziel, bis 2030 klimaneutral zu sein, der Weg dorthin ist bisher jedoch nur grob gezeichnet. Fest steht: Ans Ziel werden wir nur gemeinsam kommen. Daher möchten wir möglichst viele Engagierte und Interessierte in der Erzdiözese am neuen Klimaschutzkonzept beteiligen.
Was sollte die Erzdiözese für den Klimaschutz tun? Bringen Sie hier Ihre eigenen Ideen online ein und diskutieren Sie mit uns die ersten Vorschläge für unser neues Klimaschutzkonzept.

Das bestehende Klimaschutzkonzept der Evangelischen Landeskirche in Baden läuft Ende 2020 aus. Daher arbeiten wir gemeinsam mit der Erzdiözese Freiburg und unter wissenschaftlicher Begleitung des ifeu Heidelberg und des Öko-Instituts Freiburg an dessen Fortschreibung. Wir möchten möglichst viele Engagierte und Interessierte in unseren Gemeinden am neuen Klimaschutzkonzept beteiligen. Bringen Sie Ihre eigenen Ideen hier online ein.